Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampf > Volleyball > Senioren

Brettener Herrenvolleyball wieder auferstanden

Die Senioren Ü53 haben sich für die Deutschen Meisterschaften am 19./20.05.2018 in Berlin qualifiziert.

Nachdem man Mitte März bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heidelberg nur knapp den Titel verpasste hatten die Senioren als Vizemeister die Chance gewahrt

in einem Qualifikationsspiel gegen den Vizemeister Südwest, TSV Hargesheim, die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften doch noch zu erreichen.

Am Sonntag den 15.04.2018 war es dann soweit. Mit dem TV-Bus wurde die Fahrt nach Hargesheim in Angriff genommen. In Karlsdorf nahmen wir unseren Mitspieler Dieter auf und nach kurzer Reparatur

(die Sitzbänke waren nicht fachgerecht montiert) ging es nach Hargesheim.

Zum Spiel selbst.

Hargesheim, auch mehrmals Teilnehmer an deutschen Meisterschaften, war als starker Gegner und eingespieltes Team bekannt.

Nach gutem Aufwärmen und Einspielen fanden wir schnell ins Spiel und setzten Hargesheim mit guten Aufschlägen unter Druck.

Schon bald stand es 18:10, doch dann verloren wir die Konzentration und die Hargesheimer kamen auf, eine Auswechslung brachte wieder Ordnung und Druck ins Spiel und wir konnten den Satz mit 25:19 gewinnen.

Der zweite Satz verlief ähnlich dem ersten und endete 25:21. Der dritten Satz begann wie die ersten beiden Sätze, bis zur Mitte des Satzes lagen wir mit zwei Punkten vor, doch plötzlich konnte kein Angriff erfolgreich abgeschlossen werden,

die Annahme kam nicht mehr nach vorne und die Stimmung war etwas betrübt. Im nu hatten die Hargesheimer einen 5 Punkte Vorsprung erspielt, der nicht mehr aufgeholt wurde und der Satz endete 20:25.

Der vierte Satz verlief Anfangs ausgeglichen. Durch gute Aufschläge, gute Feldabwehr und variables Angriffspiel,  konnten wir den Vorsprung Punkt um Punkt ausgebauen und gewann mit 25:15.

Verdient hat der TV Bretten 3:1 (19,21,-20,15) gegen Hargesheim gewonnen und die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften in Berlin, erreicht.

Hinten v.l.: Ralf Hannich, Jens Radbruch, Michael Hausner, Steffen Fritz, Matthias Jenz

Vorne v.l.:  Werner Bauer, Clemens Klein, Dieter Bambusch, Laurenz Ruß

Zum Seitenanfang

Unsere Best Agers!

Zur Zeit nehmen unsere Senioren der HERREN mit 3 Teams am Wettkampfgeschehen teil.

Trainiert wird freitags -mal mehr mal weniger - je nach Absprache.

Wer die aktive Sportkarriere an den Nagel hängen will, aber dennoch an Wettkämpfen teilnehmen möchte, darf sich gerne melden.

Zum Seitenanfang